Aktuelles

« 1 2 Archiv

07.02.18

Zuschüsse für Vereine und Initiativen der Stadt Biesenthal

Vereine, Initiativen und Interessengruppen der Stadt Biesenthal können gemäß der Richtlinie zur Förderung von Kultur, Sport und Heimatpflege bis spätestens 28.02.2018 beim Amt Biesenthal-Barnim, Berliner Straße 1, 16359 Biesenthal einen schriftlichen Antrag auf Bezuschussung für geplante Maßnahmen und Projekte im Jahr 2018 stellen. mehr...

06.02.2018

Entwurf des Leitbilds jetzt online

Kommentare bis zum 1. März erbeten

Den Entwurf des Leitbilds können Sie jetzt herunterladen. Sie haben bis zum 1. März Gelegenheit, uns Ihre Anmerkungen, Änderungs- und Ergänzungsvorschläge zu schicken. mehr...

Postkarte zum Leitbild-Workshop

26.01.2018

Leitbild – Wie geht es weiter

Nach der gemeinsamen Erörterung von Zielen und Schwerpunkten für die Entwicklung unserer Naturparkstadt Biesenthal im Workshop am 11. November 2017 und einer Auswertung Ihrer Ideen, Anregungen und Meinungen präsentieren wir den Entwurf des Leitbildes am 15. Februar 2018 in der Stadtverordnetenversammlung. Den Entwurf können Sie in Kürze hier einsehen. mehr...

19.01.18

Sonnabend, 10. Februar 2018

Am 10.02.2018 startet der 3. Kinderfasching in Biesenthal. Er beginnt um 15.00 Uhr im Saal der Möbelfolien GmbH. Wir laden alle Kinder mit ihren Eltern herzlich dazu ein. Bringt gute Laune mit und zieht euch ein schönes Faschingskostüm an. Auch die Eltern dürfen ein Faschingskostüm tragen. mehr...

Verschneiter Marktplatz Biesenthal
Foto: Maritta Dehmel

16.01.2018

Wintertag

Ein Hauch von Schnee legte sich heute nacht auf Straßen und Dächer. Die Temperaturen der nächsten Tage sehen nicht danach aus, dass er uns lange erhalten bleibt, deshalb zur Erinnerung – und zum Beweis – ein Foto.

Tannenzweige
Foto: Rike / pixelio.de

05.01.2018

Weihnachtsbaumsammlung 2018

Die Barnimer Dienstleistungs­gesellschaft über­nimmt auch in diesem Jahr wieder die Entsorgung der Weihnachts­bäume. Am 08., 19. und 26. Januar wird die Stadt Biesenthal angefahren. Mitgenommen werden nur Weihnachts­bäume ohne Dekoration und Transport­verpackungen und mit einer maximalen Länge von drei Metern. Die Abholung erfolgt an den öffent­lichen Glas­stell­plätzen in der Ruhlsdorfer Straße, dem Grünen Weg und der Schubert­straße. mehr...

« 1 2 Archiv