Pressespiegel

2017
2016
2015
2014
Dezember 2013
19.12.13 · moz
Biesenthal (MOZ) Nachdem im Hauptausschuss am Dienstagabend die Kita-Planung bestätigt worden war, hatte die Sitzung eigentlich ihr Ende erreicht. Doch Bürgermeister André Stahl (Linke) brachte noch einen weiteren Punkt ein. Er stellte Wolfgang Berg (SPD) zur Rede. ...
19.12.13 · moz
Biesenthal (MOZ) Der Fahrplan für den Er­weiterungs­bau des Kinder­gartens „Knirpsen­land“ steht. In der dritten großen Runde zu diesem Thema ist am Dienstag­abend in der erweiterten Haupt­ausschuss­sitzung Einigkeit erzielt worden. ...
16.12.13 · moz
Danewitz (MOZ) „Der Baum ist sehr schmal. Wenn man da die Spitze kappt, sieht er sicher ganz anders aus.“ Zögerlich schaut die ältere Dame auf das ausgesuchte Stück und überlegt. Vier Baumnetzvorrichtungen nebeneinander in verschiedenen Größen sind auf dem Hof von Gesches in Danewitz an diesem Sonnabend im Dauereinsatz. ...
13.12.13 · tagesspiegel
Langsam wird's Zeit, Weihnachten naht, deshalb: Axt aus dem Schuppen holen, ab ins Auto - und in Brandenburg einen Weihnachts­baum schlagen. Hier verraten wir, wo das überhaupt erlaubt ist. ...
10.12.13 · moz
Biesenthal (MOZ) Die städtische Kita „Knirpsen­land“ soll zusätzliche Räume erhalten, darunter einen Bewegungsraum. Der jetzt vorgestellte Planungs­entwurf stieß allerdings in der Biesen­thaler Stadt­verordneten­versammlung nur auf wenig Gegen­liebe. ...
07.12.13 · moz
Biesenthal (MOZ) Mehr als 200 Senioren haben die Weihnachtsfeier der Stadt Biesenthal im Saal der Möbelfolie besucht. Mitglieder des Sozialausschusses und der Amtsverwaltung empfingen die Gäste. ...
05.12.13 · moz
Biesenthal (MOZ) Menschen mit Behinderung in einem Arbeitsumfeld zu integrieren, ist nicht immer ganz einfach. Dass es aber sehr gut funktionieren kann, zeigt das Beispiel eines Unternehmens aus Biesenthal. ...
03.12.13 · moz
Biesenthal (MOZ) Zur Biesenthaler Burgruine neben dem Schlossbergturm können ganz neue Erkenntnisse erwartet werden. Was bisher lediglich als Fundamentüberbleibsel betrachtet wurde, könnte sich als Rest eines einst repräsentativen Raums der Burg aus der ganz frühen Zeit von Biesenthal herausstellen. ...
01.12.13 · moz
Biesenthal (rho) Kunsthandwerk kann jeder lernen. Per Hand entsteht nun Dekoratives und Nützliches aus Naturmaterialien in der Biesen­thaler Breiten Straße 63. Am vergangenen Sonntag wurde das Mitmachlädchen offiziell eröffnet. ...
01.12.13 · moz
Biesenthal/Blumberg (MOZ) Immer mehr Gemeinden organisieren einen Weihnachts­markt. Pünktlich zum ersten Advent sind die ersten gestartet. Den größten Weihnachtsmarkt gab es in Biesenthal. ...
November 2013
28.11.13 · moz
Bernau (MOZ) Pünktlich zum ersten Advent gibt es im Niederbarnim auch die ersten Weih­nachts­märkte. Den Auftakt gestalten die Stadt Biesenthal sowie Blumberg, Ladeburg und Marienwerder. Am Sonnabend öffnet der Biesenthaler Weihnachtsmarkt um 11.30 Uhr seine Pforten. ...
19.11.13 · moz
Biesenthal (MOZ) Was die Biber am Biesenthaler Dewinsee anrichten, können derzeit Spazier­gänger besichtigten. Mit Ausdauer nagen sie Stämme von inzwischen schon mittel­großen Bäumen ab. Aus der Sicht der Unteren Natur­schutz­behörde müssen derzeit aber keine besonderen Maßnahmen zum Schutz der Bäume erfolgen. ...
18.11.13 · moz
Biesenthal (MOZ) Isabel Garcia liest in der Reihe „Das beschränkte Leben“ den Debutroman von Taiye Selasi „Diese Dinge geschehen nicht einfach so“. Die Veranstaltung findet am 22. November in der Galerie in Biesenthal, Am Markt 1, statt und beginnt um 18.30 Uhr. ...
18.11.13 · moz
Biesenthal (MOZ) Der Verein Kultur im Bahnhof präsentiert am 23. November um 20 Uhr in einer Konzertveranstaltung im Biesenthaler Kulturbahnhof den Dresdner Gitarristen Detlef Bunk. ...
18.11.13 · moz
Biesenthal (MOZ) Gleich zu Beginn der Advents­zeit veranstaltet die Stadt Biesenthal ihren diesjährigen Weihnachts­markt. Er öffnet am 30. November von 11.30 Uhr bis 19.30 Uhr seine Pforten. Präsentiert werden Geschenk­ideen zum Fest und ein abwechslungs­reiches Programm auf der Bühne für Jung und Alt. ...
18.11.13 · moz
(MOZ) Mit einem Fünf-Punkte-Plan will Biesenthals Bürger­meister André Stahl (Linke) das Altanschließer­problem lösen. In der heutigen Verbands­versammlung des WAV Panke/Finow wird er ihn präsentieren. Seit der zweiten November­woche verschickt der Wasser- und Abwasser­verband Panke/Finow keine Beitrags­bescheide mehr. ...
15.11.13 · moz
Biesenthal (MOZ) Am nordwestlich äußeren Stadtrand von Biesenthal sollen zwei neue Wohngebiete entstehen. Dafür hat der Hauptausschuss der Stadt in seiner jüngsten Sitzung die entsprechenden Weichen gestellt. ...
13.11.13 · moz
Biesenthal (MOZ) An der Kirschallee sind die Arbeiten am „Rechenhaus“ mit dem Haupt­pumpwerk inzwischen deutlich voran­geschritten. Das Gebäude ist das äußere Zeichen dafür, dass sich die Situation am alten Biesenthaler Klärwerk jetzt grundlegend verändert. ...
11.11.13 · moz
Biesenthal/Falkenberg (MOZ) Zum gegenseitigen Kennenlernen haben sich die Amtsausschüsse von Biesenthal-Barnim und Falkenberg-Höhe getroffen. Anlass sind die unter anderem von einer Enquete-Kommission entwickelten Vorstellungen zu einer Verwaltungsstrukturreform. ...
08.11.13 · moz
Biesenthal (bho) Zur Verbesserung des Wohn­umfeldes an der Biesenthaler Schützen­straße hat die Stadt in diesem Jahr rund 100 000 Euro ausgegeben. Nach den Tiefbau­arbeiten für die Nahwärme­versorgung, die für die Mieter mit etlichen Unannehm­lichkeiten verbunden waren, wollten die Stadt­verordneten als Aus­gleich einen Teil der Frei­flächen verschönern. ...
08.11.13 · moz
Biesenthal (bho) Ärger um Baumpflanzungen - oder besser um nicht gepflanzte Bäume - gibt es in Biesenthal. Anlass war die Haushalts­diskussion für 2014. In der hat eine Vertreterin des Amtes Biesenthal-Barnim angemerkt, man möge die geplante Summe für Baum­pflan­zungen von rund 20 000 Euro reduzieren, weil es noch einen Überhang aus diesem Jahr gäbe. ...
07.11.13 · moz
Bernau (MOZ) Ein Gespräch mit dem Landrat, der Besuch in einem Biesenthaler Unternehmen und ein Treffen mit Barnimer Ehrenamtlern standen auf dem Programm des ersten Barnim-Besuchs von Dietmar Woidke (SPD) als brandenburgischer Ministerpräsident. Während des Besuchs drang er auf eine gerechte Lösung der Altanschließerfrage. ...
07.11.13 · moz
Bernau/Biesenthal (MOZ) Als einen „bedauer­lichen Alleingang“ hat es Bernd Meißner aus Biesenthal von der Bürgerinitiative Panke/Finow bezeichnet, dass sich Marlinde Mißlitz, ebenfalls aus Biesenthal, von der Initiative zur Abwahl des Bernauer Bürgermeisters distanziert hat. ...
03.11.13 · moz
Biesenthal (MOZ) Nach einer monatelangen Zitterpartie um die touristische Erschließung des Schlossbergs stehen jetzt die Signale auf Grün. Mit den Arbeiten zur Sicherung der Burgruine hat jetzt die Umsetzung des EU-Projektes begonnen. ...
Oktober 2013
31.10.13 · moz
Biesenthal (au) Auf gute Nachbarschaft: Mädchen und Jungen der nahen Kinder­tagesstätte „Sankt Martin“ haben am Mittwoch mit einem Lied das Baustellenfest am „Appartementhaus Biesenthal“ eröffnet. ...
21.10.13 · odf-tv
Heimatverein lud zum Tag der offenen Tür
Zum Tag der offenen Tür betrieb der Biesen­thaler Heimat­verein einen großen Aufwand. Mitglieder bauten vergangene Woche Freitag eine aufwendige Sonder­ausstellung auf. Sie war nur für den einen Tag zu sehen. ...
20.10.13 · moz
Biesenthal (MOZ) Der Betreiber der Internet­plattform www.veikkos-archiv.com erstellt mit Heimatvereinen, Historikern und Archiven historische Stadt- und Reiseführer von Berlin/ Brandenburg. Aktuell sind aus 200 Orten über 5000 Punkte im historischen Atlas enthalten. Darunter ist auch die Stadt Biesenthal. ...
14.10.13 · moz
Bernau (MOZ) Bei Grundwasser­unter­suchungen im Raum Bernau hat der Verein VSR-Gewässerschutz erhöhte Nitratwerte gemessen. Insgesamt hat der VSR Wasser aus 80 privat genutzter Brunnen in Bernau, Ahrensfelde, Werneuchen, Biesenthal und Wandlitz analysiert. ...
11.10.13 · moz
Biesenthal (MOZ) Was sich die Stadt Biesenthal 2014 leisten will, haben der Hauptausschuss und der Haushalts- und Sozialausschuss kritisch unter die Lupe genommen. Bei den Ausgaben werden die Sozial- und Verkehrsinfrastruktur den Schwerpunkt bilden. ...
10.10.13 · moz
Biesenthal (MOZ) Noch bis morgen können sich Kinder von sechs Jahren an im Mitmachzirkus im Biesenthaler Kulturbahnhof die Ferienzeit vertreiben. Unter Leitung von Beate Gollnast probieren sich die Kinder aus, entwickeln selbst Zirkuskunststücke und zum Teil auch das Zubehör. ...
04.10.13 · moz
Bernau (MOZ) Der Wasser- und Abwasser­verband „Panke/Finow“ hat bisher mehr als 5000 Beitragsbescheide verschickt. Betroffen sind nach Angaben von Vorsteher Hubert Handke vor allem Bürger in Bernau, Biesenthal und Rüdnitz. Zudem gebe es 2900 Widersprüche. ...
04.10.13 · moz
Biesenthal (MOZ) Die Wiederherstellung von Mooren und deren Erhalt gehören zu einem EU-Projekt des Naturparks Barnim, nach dem bis 2014 der Gewässerhaushalt in der Region saniert werden soll. Über Moore wird außerdem an der Eberswalder Hochschule für nachhaltige Entwicklung (HNE) geforscht. ...
September 2013
28.09.13 · moz
Biesenthal (MOZ) Wenn von der Fermate auf dem zweigestrichenen a rasante 64tel dröhnend in die Tiefe stürzen, ist Bachs Toccata in d-Moll BWV 565 nicht weit. Es ist nicht ein, sondern „das“ Orgelstück schlechthin. ...
27.09.13 · moz
Biesenthal (MOZ) Das Haus an der Ruhlsdorfer Straße in Biesenthal wurde in den vergangenen anderthalb Jahren saniert. Inzwischen sind die Bauarbeiten abgeschlossen - die Mädchen und Jungen der Naturkita „Wukaninchen“ sind eingezogen. ...
26.09.13 · moz
Lobetal (MOZ) Hubert Handke ist zum Vorsteher des Wasser- und Abwasserverbandes „Panke/Finow“ gewählt worden. Stellvertreter ist André Nedlin, der Amtsdirektor von Biesenthal-Barnim. ...
20.09.13 · moz
Biesenthal (MOZ) Ein außergewöhnliches Konzert findet am Mittwoch in der Evan­ge­lischen Stadtkirche statt. Das Münchner Blech­bläser­quintett Classic Brass unter Leitung des Trompeters Jürgen Gröb­lehner gastiert dort gemeinsam mit dem legendären Organisten Matthias Eisenberg. ...
17.09.13 · moz
Biesenthal (MOZ) An langen Tischen, in spätsommerlicher Wärme, erlebten die Besucher das 8. Biesenthaler Bahnhofs- und Straßenmusikfest rund um den Kulturbahnhof mit sichtlichem Vergnügen. Auf der Bühne präsentierten sich verschiedene spannende Musikgruppen aus der Region. ...
13.09.13 · rbb-online
Der Barnim ist um eine Attraktion reicher: das Barnim-Panorama hat am Wochenende eröffnet, mitten im alten Dorfkern von Wandlitz gelegen - und somit idealer Startpunkt für Entdeckungstouren in den 750 km² großen Naturpark Barnim. ...
12.09.13 · moz
Danewitz (Steffi Bey) Nach nur knapp sechs­monatiger Umbauzeit wurde den Mitgliedern der Freiwilligen Feuerwehr Danewitz jetzt das neue Geräte­haus übergeben. „Wir sind sehr froh darüber, denn dadurch verbessern sich unsere Bedingungen vor Ort um hundert Prozent“, sagt Ortsvorsteher Detlef Matzke. ...
12.09.13 · moz
Eberswalde (MOZ) Zu einer Wieder­inbetrieb­nahme der Telekom­straße zwischen Finow und Biesenthal wird es höchstens für Radfahrer kommen. Diesen Schluss lässt der Entwurf einer verkehrs­planerischen Untersuchung zu, die im Ausschuss für Bau, Planung und Umwelt vorgestellt wurde. ...
10.09.13 · moz
Biesenthal (Angela Kowalick) Verkehrs­sicherheit ist nicht nur in den Tagen nach dem Schul­anfang ein wichtiges Thema für Eltern und ihre Kinder. Daher bietet der Motorsportclub Klosterfelde in Zusammenarbeit mit der Kreis­verkehrs­wacht seit fünf Jahren Verkehrs­erziehungstage an. ...
04.09.13 · moz
Biesenthal (MOZ) Ein Marktplatz für die Region soll er sein, der Regionalmarkt, den die Lokale Agenda in Biesenthal ins Leben gerufen hat. Zum zweiten am vergangenen Sonntag war der Platz vor dem historischen Rathaus mit Menschen gefüllt. Punkt 12 Uhr gab es für alle kostenlos Gemüsesuppe und Brot. ...
01.09.13 · moz
Danewitz (MOZ) Ungeduldig warteten die Danewitzer und ihre Besucher am Sonnabend wieder in vielen kleineren und größeren Grüppchen entlang der Dorfstraße auf den Beginn des Festumzuges. Der ist im Dorf Tradition und wie Feiern geht, wissen die Danewitzer. ...
August 2013
29.08.13 · moz
Biesenthal (MOZ) Das künstlerische Projekt „Bewegtsein“ wird im Biesen­thaler Kultur­bahnhof präsentiert. Es ermöglicht Menschen mit und ohne Behinderung gemeinsame Aktionen und eine Ausstellung. ...
29.08.13 · moz
Eberswalde (MOZ) Nach ihrer bestens besuchten ersten Informationsveranstaltung sehen sich die Gegner eines Ausbaus der Telekomstraße in ihrem Widerstand bestärkt. Doch auch die Befürworter bleiben hartnäckig. Jetzt setzen beide Lager auf die Hilfe der Stadtpolitik. ...
28.08.13 · moz
Biesenthal (MOZ) Lars Kallies und sein Lebensgefährte haben es nicht einfach. Sie sind Hartz-IV-Empfänger und müssen zusammen mit 540 Euro im Monat auskommen. Dazu kam jetzt zu allem Ungemach noch eine unbezahlte Rechnung vom Energieversorger. ...
28.08.13 · moz
Bernau/Biesenthal (MOZ) „Die Stadt Biesenthal will für den Wasser- und Abwasser­zweck­verband Panke/Finow einen haupt­amtlichen Verbands­vorsteher.“ Das erklärte Bürger­meister Andrè Stahl (Linke) am Dienstag. Biesenthal werde zur nächsten Verbands­versammlung einen entsprechenden Antrag einreichen. ...
25.08.13 · moz
Biesenthal (MOZ) Der Regionalmarkt mit Tafelrunde in Biesenthal findet nach dem Vorjahreserfolg am kommenden Sonntag zum zweiten Mal statt. Die Lokale Agenda 21 Biesenthal und die Initiative Gentechnik­anbaufreier Barnim laden von 11.30 bis 16 Uhr auf den Biesenthaler Marktplatz ein. ...
23.08.13 · moz
Biesenthal (MOZ) Wenn das Thermometer mehr als 30 Grad Celsius anzeigt, sind die kühlen Plätze am See besonders begehrt, so auch am Kleinen und Großen Wukensee in Biesenthal. Aber das wilde Parken im Wald, um schnell ans Wasser zu kommen, will der Biesenthaler Bauausschuss nicht dulden. ...
22.08.13 · moz
Biesenthal (MOZ) Die Kita Knirpsenland platzt aus allen Nähten. Eigentlich in gutem Zustand, weil erst vor wenigen Jahren grundlegend saniert, bringt die jetzt höhere Auslastung Probleme mit sich. So fehlen beispielsweise ein Verbindungs­bau zwischen den Haupt­gebäuden und ein Bewegungsraum für die Kinder. ...
18.08.13 · moz
Biesenthal (MOZ) Biesenthal erlebte am Freitag und Sonnabend ein gut besuchtes 13. Wukenseefest. Im Mittelpunkt des Spektakels stand das Drachenbootrennen - diesmal mit einer Rekordbeteiligung von 24 Booten. Drumherum rankten sich Marktgeschehen sowie Unterhaltungsprogramme für Jung und Alt ...
13.08.13 · moz
Biesenthal (MOZ) Eines der lauschigsten Fleckchen im Barnim ist die Hellmühle. Dieser Zipfel von Biesenthal vereint Wasser, einen Wanderstützpunkt und mit dem ehemaligen Gutshaus, der späteren Jugendherberge und jetzigem Wohnhaus ein denkmalgeschütztes Gebäude. ...
11.08.13 · moz
Bernau/Biesenthal (MOZ) Es ist ein Posten, den wohl keiner momentan besonders gerne übernehmen würde. Der Verbandsvorsteher des Wasser- und Abwasserverbandes Panke/Finow (WAV) steht derzeit in der Schusslinie. ...
11.08.13 · moz
Biesenthal (Renate Meliß) Beim „Tag der Helfer“ stellen sich in Biesenthal jedes Jahr Institutionen vor, die Menschen in Notlagen zur Hilfe kommen. Diesmal gab es hochrangigen Besuch. Noch-Ministerpräsident Matthias Platzeck hatte sein Kommen zugesagt. ...
10.08.13 · moz
Eberswalde (MOZ) „Mehr Wirtschaftskraft und Lebensqualität für Eberswalde und den Barnim“, damit werben inzwischen mehr als 200 Unterschriften für den Ausbau der Telekomstraße. Jetzt gab es dazu auch ein Treffen auf dem Flugplatz. ...
06.08.13 · moz
Biesenthal (MOZ) Wer einen Auto-Crash live erleben möchte, wissen will, wie ein Küchen­brand nach einer Fettexplosion gelöscht wird, oder eine Vorführung der Hundestaffel der Johanniter sehen möchte, der ist am 10. August beim 5. Tag der Helfer richtig. ...
05.08.13 · moz
Biesenthal (MOZ) Die Band „Sterntänzer“ kommt nach Biesenthal. Am kommenden Sonnabend treten die Künstler aus Karlsruhe im dortigen Kulturbahnhof auf. Spannung und Dynamik seien zentrale Elemente der Live- Shows des Trios um Sänger, Geschichten­erzähler und Gitarrist Ludwig Schulz ...
05.08.13 · moz
Biesenthal (MOZ) „Bunt statt braun“ - unter diesem Motto fand am Sonnabend zum zwölften Mal das Nachwuchsbandfestival „Rockende Eiche“ in Biesenthal statt. Die Sommerhitze mit Temperaturen bis 36 Grad machte auch den Organisatoren und Gästen zu schaffen. ...
Juli 2013
28.07.13 · FAZ
Vor fast 60 Jahren kamen die letzten Kriegsgefangenen aus Russland zurück. Sie mussten erst lernen, was Freiheit heißt und wie man in ihr lebt. Wie Werner Minkenberg. ...
28.07.13 · moz
Danewitz (MOZ) Mehr als 45 Trabis waren am Sonnabend trotz brütender Hitze auf dem Danewitzer Festplatz versammelt. Dazu wurden auch Ersatzteile präsentiert. Und unter dem Festzelt oder im Schatten großer Bäume wurde geklönt. Eingeladen zum Treffen hatten die Trabant-Freunde Biesenthal-Barnim. ...
26.07.13 · moz
Biesenthal (MOZ) So vielseitig wie der Barnim sind auch seine Menschen. In unserer Serie stellen wir Gesichter des Barnims vor. Bekannte und unbekannte - alle haben eine interessante Geschichte zu erzählen. Heute: Martin Wunderlich, Stadtverordneter in Biesenthal. ...
24.07.13 · moz
Danewitz (MOZ) Generationswechsel in Danewitz. Am Dienstagabend ist Detlef Matzke zum neuen Ortsvorsteher von Danewitz gewählt worden. Er löst Friedrich-Wilhelm Gesche ab, der mehr als 20 Jahre an der Spitze von Danewitz stand, erst als Bürgermeister und seit der Eingemeindung nach Biesenthal 2003 als Ortsvorsteher. ...
23.07.13 · dw
Heike Müller und Claudius Loga wollen eine nachhaltige Entwicklung in ihrer Gemeinde Biesenthal bei Berlin. Ihr Aktionsprogramm setzt auf die Agenda 21, die 1992 auf dem UNO-Weltgipfel in Rio beschlossen wurde. ...
22.07.13 · moz
Biesenthal (MOZ) Die Feuerwehr des Amtes Biesenthal - Barnim wurde am Sonntag­vormittag zu einem schweren Verkehrsunfall gerufen. Auf der Landesstraße 200, kurz hinter Biesenthal in Richtung Bernau, verunglückte ein Motorradfahrer schwer. ...
17.07.13 · moz
Biesenthal (MOZ) Zu einem barocken „Wandelkonzert“ mit dem Duo „Vimaris“ lädt die Katholische Kirche Biesenthal am Sonntag, 11. August, ein. Beginn ist um 16 Uhr. Mirjam und Wieland Meinhold aus Thüringen spielen dabei unter anderem Sonaten, Arien und Toccaten von Caldara, Porpora und Vivaldi. ...
14.07.13 · moz
Biesenthal (rho) „Wir lassen uns niemals mehr in Ruh', alleine sind wir doch nur irgendwer“. Mit teils leicht rauchiger Stimme sang er über das Leben und die Liebe. Der Liedschreiber und Sänger Thomas Koppe offerierte am Freitag sein Programm „Lachnummern und (Sch)Weinereien“ im Biesenthaler Kulturbahnhof. ...
13.07.13 · inforadio
Die Kulturredaktion von rbb Inforadio hat zu kulturellen Treffpunkten umgewidmete Bahnhöfe in Berlin und Brandenburg besucht. Den Abschluss macht der Kulturbahnhof Biesenthal. Ute Büsing war dort. ...
08.07.13 · moz
Biesenthal (bho) Es gilt als das wertvollste Schmuckstück Biesenthals. Die Rekonstruktion des brandenburgweit wohl einmaligen Fachwerk-Rathauses haben sich die Stadt­verordneten vor gut zehn Jahren nahezu 2,6 Millionen Mark kosten lassen. Das war für die damals 5000-Seelen-Stadt ein mächtiger Hieb. Jetzt muss die Stadtkasse erneut für den lieb und teuer gewordenen Bau herhalten. ...
02.07.13 · moz
Biesenthal (mes) Wo gibt es eigentlich die schönsten Orte, um Musik zu spielen, Musik zu erleben? Ist der Ort überhaupt wichtig? Oder spielt es eigentlich keine Rolle, kommt es doch eher auf das Wie statt auf das Wo an? Zu einem Musikerlebnis besonderer Art hatte der Kultur­bahnhof in Biesenthal am Sonntag­nachmittag eingeladen. ...
Juni 2013
30.06.13 · moz
Biesenthal (MOZ) Obwohl eigentlich als Förder­programm schon einige Zeit beendet, wird die Altstadtsanierung in Biesenthal fortgesetzt. In den Genuss von Fördermitteln kommt jetzt der zweite Bauabschnitt der Fischerstraße. Möglich ist dies, weil nicht alle Kommunen Mittel des Programms zur Altstadtsanierung in Anspruch nehmen konnten, und zwar auf Grund der fehlenden Finanzen für den Eigenanteil. ...
25.06.13 · moz
Biesenthal (MOZ) Ihren Jahresbericht über die Jugendarbeit legte die Jugendkoordinatorin im Amt Biesenthal-Barnim Renate Schwieger am Montag dem Amtsausschuss vor. Mit dem Projekt der Kinderrechtewoche brachten es Initiatoren und Akteure zu bundesweiter Anerkennung. ...
24.06.13 · moz
Danewitz (MOZ) Der beschauliche Ort nahe Bernau, auch Backofendorf genannt, entwickelt sich seit über zwei Jahrzehnten zum Mekka der Biker. Am Wochenende nun röhrten zum wiederholten Male über 200 AWO-Kräder durch das Biesenthaler Land. ...
22.06.13 · moz
Eberswalde (MOZ) Sie wollen den Ausbau der Telekomstraße: Im Tower Finow haben Verfechter der Verkehrs­verbindung nach Biesen­thal am Donnerstag die „Initiativ­gemeinschaft pro Barnimer Handels­straße“ gegründet. Die Gründungs­mitglieder sind vier Unternehmer und ein Kommunal­politiker. ...
21.06.13 · moz
Biesenthal (MOZ) Die kürzeste Verbindungs­strecke zwischen Sophienstädt und Biesenthal bereitet die größten Probleme. Seit vielen Jahren ist die L294 in einem schlechten Zustand. Anwohner initiierten ein Bürger­begehren und demonstrierten am Donnerstag für die Instandsetzung der Landesstraße. ...
19.06.13 · moz
Biesenthal-Danewitz (MOZ) Zum Ehrenbürger von Biesenthal wurde der langjährige Bürger­meister und Ortsvorsteher von Danewitz, Friedrich-Wilhelm Gesche, ernannt. Die Ehrung wurde ihm auf der jüngsten Stadt­verordneten­versammlung verliehen, bei der der 74-Jährige seinen Rücktritt vom Amt des Ortsvorstehers bekannt gab. ...
19.06.13 · moz
Biesenthal (MOZ) „Es reicht schon lange“ steht auf der Plakat des Bürgerkomitees, mit dem es für heute zur Demo für den Ausbau der L 294 zwischen Biesenthal und Sophienstädt aufruft. Verlangt wird, dass endlich etwas für die Straße getan wird, die sich schon jahrelang in einem extrem schlechten Zustand befindet. ...
19.06.13 · moz
Biesenthal (MOZ) Die heimischen Orchideen­wiesen sind selten geworden, weil es kaum noch extensiv genutzte, ungedüngte Feucht­wiesen gibt. Wer Orchideen bewundern möchte, muss dafür auch etwas tun, findet jedenfalls der Nabu Kreisverband Barnim. Am Sonntag hat er deshalb einen Arbeits­einsatz zur Wiesen­mahd organisiert. ...
17.06.13 · moz
Danewitz (mes) „Also der Wimbledon-Rasen ist uns hier ja fast gelungen“, so Ortsvorsteher Friedhelm Gesche. In der Sonne glänzen die Pokale in Gold und Silber, die Mannschaften haben vor dem Tor Aufstellung genommen - es ist Sonntagvormittag 10 Uhr, als in Danewitz der Bolzplatz eingeweiht wurde. ...
17.06.13 · moz
Biesenthal (mes) Bilder in kräftigen Farben hängen seit Sonnabend in der Galerie des Biesenthaler Rathauses. Es sind viele Motive aus Feld und Wald, für die die Künstlerin die Technik Öl auf Leinwand bevorzugte. Am Sonnabend hat Barbara Hübner zur Vernissage ihrer Ausstellung in die Galerie im Biesenthaler Rathaus eingeladen. ...
13.06.13 · moz
Biesenthal (bho) Der städtischen Kita in der Biesenthaler Bahnhof­straße droht ein Platz­problem. Das kündigte Bürgermeister André Stahl in der jüngsten Sitzung des Biesenthaler Hauptausschusses an. „Der Gesetzgeber verschiebt das Einschulungsalter. Das bedeutet, dass dann 15 Kinder zusätzlich zu den bis­herigen Planungen betreut werden müssen.“ ...
13.06.13 · moz
Biesenthal (MOZ) Der ältere Teil der Schützen­straße befindet sich in einem beklagenswerten Zustand. Jetzt beriet der Hauptausschuss darüber, welche Deckschicht die Straße erhalten soll, wenn der Wasser- und Abwasser­verband „Panke/Finow“ (WAV) seine Leitung verlegt hat. ...
09.06.13 · moz
Biesenthal (bey) Das große Schild am Zaun kündigt die besondere Veranstaltung an: „Fast-Fertig-Party“ steht darauf geschrieben. Aber nicht nur dieser Titel macht neugierig. Auch der Duft von heißen Waffeln und frischem Kuchen sowie die Rhythmen vom „Orchestre miniature in the Park“, locken am Sonnabend viele Besucher in die Ruhlsdorfer Straße 44. ...
06.06.13 · moz
Biesenthal/Eberswalde (MOZ) Der Möhren-Wettbewerb 2013 ist beendet. Seit Donnerstag­vormittag stehen auch die Sieger fest. Die Grundschule „Am Pfefferberg“ Biesenthal darf sich nicht nur über den Wanderpokal freuen, der erstmals vergeben wurde, sondern auch über ein Preisgeld von 1000 Euro. ...
03.06.13 · moz
Biesenthal (rho) Radfahrer brauchen mehr Radwege. Das ist die Forderung von Biesenthaler Bürgern an die Politik. Etwa 60 Anwohner kamen am vergangenen Sonntag zur Demonstration, teils mit Kindern, zum Parkplatz vor der Amtsverwaltung in der Plottkeallee. ...
Mai 2013
27.05.13 · moz
Danewitz (mes) „Bringt mal gleich noch Zuckerkuchen!“ Detlef Matzke, Vorsitzender des Backofenvereins, steht mit dem langen Schieber vor dem Vereinsbackofen auf dem Festplatz in Danewitz. Dort werden die ersten Blechkuchen kurz vor halb eins bereits aus dem Ofen gezogen und duften. ...
25.05.13 · moz
Biesenthal (MOZ) Unverständnis von allen Seiten: Der Radweg an der L 200 von Bernau bis Biesenthal ist seit einem Jahr zu nahezu 75 Prozent fertig, aber im letzten Abschnitt bis Biesenthal tut sich nichts. Die Stadt hat längst ihre Hausaufgaben gemacht Jetzt ist eine Demo angekündigt. ...
23.05.13 · moz
Eberswalde (MOZ) Die Telekomstraße als kurze Verbindung nach Biesenthal ist für Finow unverzichtbar und könnte das Zentrum entlasten. Dieses Fazit haben am Mittwoch Unternehmer und Gewerbetreibende bei einem Treffen mit dem CDU-Bundestags­abgeordneten Jens Koeppen gezogen. ...
21.05.13 · moz
Biesenthal (MOZ) Derzeit laufen auf dem ehemaligen Gelände des Ministeriums für Staatssicherheit der DDR auf dem Biesenthaler Heideberg die Abriss- und Entsiegelungsarbeiten. Der große Schornstein ist bereits am 2. Mai gefallen. ...
21.05.13 · moz
Biesenthal (Renate Meliß) Trotz der kühlen Temperaturen am Abend war das Partyzelt am Wukensee am Pfingstsonnabend gut gefüllt. Country-Fans lauschten der rauchigen Stimme von „Heinrich DocWolf“. ...
13.05.13 · moz
Rüdnitz (mes) Für den Amtsausscheid der Feuerwehren trainierte die Kinder- und Jugendwehr Biesenthal am Wochenende auf der Feuerwehr-Wettkampfstätte in Rüdnitz. "Wir trafen uns bereits am Freitag und radelten gemeinsam los", informierte Jugendwartin Sabine Liedel. ...
10.05.13 · moz
Biesenthal (Rainer Horn) Der kommunale Wald von Biesenthal wird fachgerecht entwickelt. Jahr für Jahr nehmen sich die Forstleute mehrere Hektar vor, damit die grüne Lunge der Barnimer Kleinstadt seine ökologische Funktion heute sowie auch langfristig erfüllen kann. Finanzielle Erträge kommen der Stadtkasse zugute. ...
09.05.13 · moz
Biesenthal (MOZ) Der RE 3 hielt am Sonntagabend um 18 Uhr zum Abschluss einer vorübergehenden Ausnahmeregelung ein letztes Mal in Biesenthal. Gut 70 Biesenthaler begrüßten ihn aus diesem Anlass mit Transparenten und einem spontan gedichteten Lied. 130507 ...
05.05.13 · moz
Biesenthal (MOZ) Spiegelglatt lag der Wuken­see an diesem sonnigen Sonn­abend­morgen da. Doch das sollte sich bald ändern. Die Biesen­thaler Wukey's hatten zum öffent­lichen Anpaddeln eingeladen. ...
05.05.13 · moz
Biesenthal (MOZ) Die architektonische Gestaltung des Ortsbildes gehört zu den Aufgaben, um die sich die Stadtverordneten kümmern und Regelungen treffen müssen. ...
03.05.13 · moz
Biesenthal (hf/ku) Mit drei Einsätzen bisher hatte die Biesenthaler Feuerwehr diese Woche gut zu tun. So wurde hinein in die Vorbereitungen für das Walpurgisfeuer die Feuerwehr zu einem Verkehrsunfall auf die BAB 11 gerufen. ...
02.05.13 · moz
Biesenthal (MOZ) Eine kleine Reminiszenz an die Öko-Filmtour gab es am Dienstagabend am Biesenthaler Kulturbahnhof. Selbst Veranstaltungs­ort für die Tour, konnte dort jetzt der Publikumspreis übergeben werden. ...
April 2013
29.04.13 · moz
Biesenthal (hfe) Zu einem klaren 5:0-Erfolg kamen die Barnimliga-Fußballer des SV Biesenthal auf dem Heideberg gegen den Tabellenletzten aus Groß Schönebeck, allerdings erst nach erbitterter Gegenwehr. ...
24.04.13 · moz
Biesenthal (MOZ) Dass der Kunstunterricht unter freiem Himmel stattfindet, ist nichts Ungewöhnliches. Dass mit Knüppel, Spitz- und Schlageisen gearbeitet wird, dagegen schon. In der Grundschule Biesenthal sind in den letzten Tagen Skulpturen entstanden, die heute vorgestellt werden. ...
21.04.13 · moz
Biesenthal (MOZ) Eberswalder Landratsamt, Gymnasium Finow und Biesenthaler Rathaus – das waren die Stationen eines Arbeitsbesuches von Brandenburgs Finanzminister Helmuth Markov (Linke) am Freitag im Barnim. ...
19.04.13 · moz
Biesenthal (MOZ) Eines der wichtigsten Natur­wunder unserer Erde schwebt in höchster Gefahr: die Honigbiene. Das fleißigste aller Tiere, das verlässlich von Blüte zu Blüte fliegt, verschwindet langsam. Es ist ein mysteriöses Sterben, das weltweit mit Sorge beobachtet wird. ...
18.04.13 · moz
Biesenthal (MOZ) Gerda Tews sagt, um ihr Leben zu beschreiben, bräuchte man eigentlich „einen ganzen Roman.“ Tatsächlich hat die Rentnerin eine Menge erlebt. Gestern ist sie 100 Jahre alt geworden. ...
09.04.13 · moz
Biesenthal (MOZ) Martha Lehmann legt großen Wert auf Selbstständigkeit - und das hat sicherlich dazu beigetragen, dass sie am Dienstag in Biesenthal ihren 100. Geburtstag feiern konnte. ...
08.04.13 · moz
Bernau (MOZ) Das frostige Wetter in den zurück­liegenden Wochen stellt Gärtnereien in der Region vor große Probleme. Frühblüher wurden kaum verkauft, verursachten dagegen Kosten für Energie. Einige Betriebe mussten Teile ihrer Bestände vernichten, da sie den Platz für die nachwachsenden Sommerpflanzen benötigen. ...
04.04.13 · moz
Biesenthal (bho) Mit der Befestigung des Dahlienweges gibt es jetzt im Biesenthaler Ortsteil Wullwinkel zwar eine schöne Straße ohne Schlaglöcher, dennoch herrscht nicht eitel Sonnenschein. Der Grund dafür ist das Parkverbot, das etwa über drei Viertel der Strecke des Dahlienweges gilt ...
03.04.13 · moz
Bernau (ku) 19 Betriebe aus dem Barnim nehmen an der diesjährigen Brandenburger Landpartie am 8. und 9. Juni teil. Immerhin sind dabei fünf Einrichtungen aus Werneuchen, drei aus Wandlitz und jeweils zwei aus Biesenthal und Breydin ...
03.04.13 · moz
Biesenthal (MOZ) Mit einer Fläche von 36 000 Quadratmetern verfügt die Stadt Biesenthal über ein großes Friedhofsareal. Wie das Gelände entwickelt werden soll, ob zum Beispiel als Parkfriedhof, hat der Bauausschuss in seiner jüngsten Sitzung diskutiert. ...
März 2013
27.03.13 · moz
Danewitz (MOZ) Zu Ostern sind sie in aller Munde - die Eier gehören zum Fest einfach dazu. Die Hühner müssen deshalb in diesen Tagen besonders fleißig sein. Die Tiere von Babette Hübner in Danewitz haben trotz der winterlichen Temperaturen gut gelegt. Die Eier wandern zunächst in den Korb und werden dann im eigenen Hofladen verkauft. ...
25.03.13 · moz
Biesenthal (gea) Ein Vater, eine Mutter und ein Kind sitzen auf einer Bank im Bernauer Pusch­kin-Viertel. Sie bewegen sich nicht. Wären sie nicht aus Bronze gegossen, könnten sie aber genauso gut Bewohner eines der sie umgebenden Wohnhäuser sein. „Ich zeige den Menschen, wie er ist,“ erklärt Margit Schötschel-Gabriel. Die bekannte Biesenthaler Bildhauerin feiert heute ihren 80. Geburtstag. ...
25.03.13 · moz
Biesenthal (MOZ) Die Fassade des rekon­stru­ierten Biesenthaler Fachwerk-Rathauses weist Schäden auf. Für ihre Behebung hat die Stadt Biesenthal rund 42 000 Euro im Haushalt eingeplant. Nun kann bald mit den Arbeiten begonnen werden. ...
24.03.13 · moz
Biesenthal (MOZ) Der neue Biesenthaler Skulpturenweg mit den Werken der 3. Werkstatt im Freien ist am Sonntag eröffnet worden. Da einige Skulpturen der zweiten Werkstatt stehen bleiben werden, kommen die Initiatoren dem Ziel, einer deutsch-polnischen Skulpturenlinie, immer näher. ...
21.03.13 · moz
Biesenthal (bho) Die Weichen für die bessere touristische Erschließung des Biesenthaler Schlossbergs sind vom Hauptausschuss der Stadt gestellt worden. In seiner jüngsten Sitzung ist die Vergabe der Bauleistungen für die Turmsanierung beschlossen worden. ...
20.03.13 · moz
Biesenthal (bho) Das ehemalige Gelände des Ministeriums der Staatssicherheit der DDR auf dem Biesenthaler Heideberg soll nun endgültig fast komplett der Natur zurückgegeben werden. Der Hauptausschuss der Stadt Biesenthal beschloss in seiner jüngsten Sitzung einen großen Auftrag zum Abriss von Gebäuden und Anlagen auf dem Heideberg ...
17.03.13 · moz
Biesenthal (mes) „Also Bewegung tut ja gut nach dem langen Winter und ich denke, das sind hier alles nette Leute.“ Ute Schulz aus Biesenthal steht in der Wintersonne auf dem Biesenthaler Marktplatz, bereit für die acht Kilometer lange Sternwanderung nach Pöhlitzbrück - es ist zugleich die 1000 Veranstaltung der Naturfreunde. ...
11.03.13 · moz
Biesenthal (MOZ) Seit Beginn dieses Jahres gibt es die Technischen Dienste Biesenthal. Sie entstanden im Ergebnis der Auflösung des Amtshofes und der direkten Zuordnung der bisherigen Amtshofmitarbeiter zu den einzelnen Kommunen. Die MOZ hat sich in Biesenthal umgesehen. ...
07.03.13 · moz
Tuchen-Klobbicke (ku) Die Freiwillige Feuer­wehr Biesenthal will eine Kinder­feuerwehr gründen. Davon wurde der Amtsausschuss des Bereiches Biesenthal-Barnim auf seiner jüngsten Sitzung in Kenntnis gesetzt. Ganz diskussionslos wurde dieser Tagungs­ordnungs­punkt aber nicht durchgewunken. ...
Februar 2013
27.02.13 · moz
Tuchen-Klobbicke (ku) Horst Feldhahn tritt am 1. März seinen Dienst als Amtswehrführer der Freiwilligen Feuerwehren des Amtes Biesen­thal-Barnim an. Der Amtsausschuss stimmte Montagabend in der Fachwerkkirche Tuchen einstimmig für den Biesenthaler. ...
25.02.13 · moz
Biesenthal (MOZ) Das Kinderprogramm ProChrist für Kids startet die Landeskirchliche Gemeinschaft am Sonnabend um 14.30 Uhr in der Biesenthaler Schützenstraße 36. Eingeladen sind Mädchen und Jungen im Alter von sechs bis zwölf Jahren zusammen mit ihren Familien. ...
25.02.13 · moz
Biesenthal (MOZ) Wie die Wissenschaft der Region mit Kommunen zusammenarbeiten kann, ist derzeit in Biesenthal zu erleben. Ein Student der BTU Cottbus hat in seiner Master­arbeit eine Studie zu einem Gleisanschluss für den Güterverkehr am Biesenthaler Bahnhof entwickelt. ...
22.02.13 · moz
Biesenthal (MOZ) Die Lokale Agenda 21 in Biesenthal macht mobil, um den Bahnanschluss nach Berlin-Mitte mit dem Regionalexpress RE 3 zu verbessern. Der hält derzeit nur zweimal in Biesenthal. Der VBB sieht das als ausreichend an, weil neben dem RE 3 die Regionalbahn OE 60 regelmäßig in Biesenthal hält. ...
20.02.13 · moz
Biesenthal (MOZ) Im Rechtsstreit mit dem Landkreis um eine Baugenehmigung für einen Discountmarkt am Standort Alte Wäscherei hat die Stadt Biesenthal einen Teilerfolg erreicht. Die Beschwerde gegen die einstweilige Verfügung über den Rechtsschutz für die Stadt ist vom Oberverwaltungsgericht abgewiesen worden. ...
18.02.13 · moz
Biesenthal (MOZ) Obgleich nicht als Tages­ordnungs­punkt ausgewiesen, spielte die Wasser- und Abwasser­problematik eine größere Rolle in der jüngsten Stadt­verordneten­versammlung. Eckpunkte waren die Abwasser­druckleitung, Altanschließer­beiträge sowie die Diskussion im Forum von www.biesenthal.de. ...
17.02.13 · moz
Biesenthal (bho) Umfangreiche Arbeiten an der Nahwärmeleitung verlangten den Mietern der Wohnblöcke am Grünen Weg einiges an Geduld ab. Dem Wohnumfeld haben die Maßnahmen nicht gerade gut getan. Doch jetzt ist Besserung in Sicht. ...
17.02.13 · moz
Biesenthal (MOZ) Am Freitag war am Schlangen­graben Bauabnahme. Auf einem Stück von 150 Metern ist aus einem künstlich angelegten verwahrlosten Fließ wieder ein Stück ursprüngliche Natur geworden. Natur­schützer hoffen auf eine neue Moorfauna und -flora. ...
07.02.13 · moz
Biesenthal (MOZ) Eine Biber-Familie hat es sich seit etwa einem Jahr am Dewinsee gemütlich gemacht. Allerdings nicht zur Freude der Anlieger. Der Anglersteg stand unter Wasser, Bäume starben ab und Anlieger bekamen plötzlich Wasser in den Keller. Jetzt ist aber wieder Land in Sicht. ...
07.02.13 · moz
Biesenthal (bho) In Biesenthal ist man auf dem Weg, ein Provisorium aus der Welt zu schaffen. Es geht um den Sitzungssaal für die Stadt­verordneten­versammlung. In der jüngsten Sitzung des Hauptausschusses regte Biesen­thals Bürgermeister André Stahl an, für die Versammlungen den großen Beratungsraum in der Amtsverwaltung in der Plottkeallee zu nutzen. ...
06.02.13 · moz
Biesenthal (MOZ) Biesenthal befindet sich mit seinen Turnhallen einem Spagat zwischen den Interessen der Vereine und individuellen Anbietern. Der Grund: Es gibt viel mehr Anmeldungen für die beiden Sporthallen als sie Kapazitäten haben. ...
04.02.13 · moz
Biesenthal (MOZ) Nachdem das alte Biesen­thaler Bahnhofs­gebäude im Inneren mit Kultur belebt worden ist, soll nun auch das Äußere des Hauses kulturvoller werden. „Es geht jetzt aber nicht um die Komplettsanierung des Hauses, sondern darum, ein Ganzjahres­angebot kultureller Veranstaltungen zu sichern“, erläutert Heribert Rustige. ...
Januar 2013
28.01.13 · moz
Biesenthal (rp) „Wer ist überhaupt dieser Jesus? Ich kenne ihn nicht“, wettert der Häuptling der Saba aufgeregt. Schließlich wäre der noch nie hier bei ihm gewesen. Dafür war gerade der Missionar gekommen und hatte seinen Stammes­leuten das Schlagwerk zerstört. ...
25.01.13 · moz
Biesenthal (MOZ) Einen Überblick über die wichtigsten Projekte und Vorhaben dieses Jahres hat Bürgermeister André Stahl (Linke) gegeben. Dazu gehören Investitionen in Höhe von 1,5 Millionen Euro sowie Änderungen in der Arbeit des Bauhofes. ...
24.01.13 · moz
Biesenthal/Rüdnitz (MOZ) Lange hingen die Regelungen für den Winterdienst in den Gemeinden in der Luft. Grund war der Rechts­streit zur Räum­pflicht an Siedlungs­straßen ohne eigene Gehwege. Nach dem Urteil gibt es nun fast überall neue Satzungen, darunter auch in Biesenthal und Rüdnitz. Die sind relativ komfortabel. ...
22.01.13 · moz
Eberswalde (MOZ) Die Stadt will die Anträge von SPD und Bündnisgrüne zur sogenannten Telekomstraße, die Eberswalde und Biesenthal auf kurzem Wege verbindet, erst einmal auf den Prüfstand stellen. Mit einem Ergebnis wird frühestens im Sommer zu rechnen sein. ...
20.01.13 · moz
Bernau (MOZ) Die Natur im Barnim ist 2012 natürlicher geworden. Möglich wurde dies durch das EU-Interreg-IV-A-Projekt, das sich der ökologischen Sanierung und der natur­touristi­schen Entwicklung von Teileinzugs­gebieten der Oder widmet. 2012 sind dafür auf deutscher Seite rund 600 000 Euro investiert worden. ...
15.01.13 · moz
Biesenthal (MOZ) Zu einem besonderen Konzert lädt der Kulturbahnhof Biesenthal am kommenden Sonnabend ein. Lily Dahab und ihre Band bringen Argentinien und Spanien musikalisch in den Bahnhof. Das Konzert der Argentinierin vor einigen Wochen im Ofenhaus in Bernau war mit 200 Gästen ausverkauft. ...
13.01.13 · moz
Biesenthal (MOZ) „Wann wird denn jetzt angezündet, Papa?“ Der Steppke zieht ungeduldig an Papas Hand. Scheinbar dauert ihm alles zu lange. Auf dem Gelände der Frei­willigen Feuerwehr in Biesenthal lagern am Sonnabend 40 bis 50 ausrangierte Weihnachts­bäume. „Auch der große vom Marktplatz ist dabei“, sagt Martin Bartel. ...
09.01.13 · ODF TV
Biesenthals Bürgermeister André Stahl sieht optimistisch ins Jahr 2013, obwohl die Kommune an den Altanschließerbeiträgen zu knabbern hat. In diesem Jahr müssen wir eine halbe Millionen Euro zahlen. Für eine so kleine Stadt wie Biesenthal ist das ein großer Brocken, so Stahl. ...
08.01.13 · moz
Biesenthal (MOZ) Vom einzelnen Flurstück bis hin zum Flächennutzungsplan - vom Geoportal des Amtes Biesenthal-Barnim können diese Daten im Internet abgerufen werden. Biesenthal ist die zweite Verwaltung im Barnim, die ihren Bürgern diesen Service anbietet. ...
06.01.13 · moz
Biesenthal (MOZ) Die Finger zweier Hände reichen nicht aus, um die Vogelarten zu zählen, die im Garten von Familie Carina Vogel und Herbert Noll brüten. Noch wesentlich mehr Arten kommen als Nahrungsgäste zu Besuch. Die Familie beteiligte sich an der Naturschutz­bund-Aktion „Stunde der Wintervögel“. ...
06.01.13 · moz
Biesenthal/Eberswalde (bkr) Die Ökofilmtour an der Hochschule für nachhaltige Entwicklung (HNE) findet in diesem Jahr vom 22. bis 24. Januar statt. Erneut bildet die Station Ebers­walde den Ausgangspunkt einer Tour durch ganz Brandenburg. Ab 2. Februar sind zahl­reiche Filme im Kulturbahnhof in Biesenthal zu sehen. ...
2012
2011
2010