Aktuelles

28.02.15

Biesenthaler Willkommensinitiative

Einladung zum monatlichen Begegnungstreffen

Wir wollen uns jeden 2. Dienstag im Monat von 17 bis 19 Uhr
im Biesenthaler Kulturbahnhof treffen.
Der nächste Termin ist am 10. März 2015.

Eingeladen sind alle Flüchtlinge und Flüchtlingsunterstützer*innen aus Biesenthal und Umgebung. Es wird Zeit zum Kennenlernen, Essen, Trinken, Spielen, Austauschen und Pläne schmieden geben.

Im Moment leben vier Flüchtlingsfamilien aus Somalia, Syrien, Vietnam und Serbien in Biesenthal. Die Anzahl der Wohnungen soll auf mindestens acht erhöht werden, das Amt Biesenthal-Barnim wird ebenso für die Errichtung eines weiteren Übergangswohnheims in Betracht gezogen. Auch in Lobetal, Tempelfelde und Rüdnitz werden in naher Zukunft Wohnungen für Flüchtlinge zur Verfügung gestellt.

Wir wollen versuchen, die Menschen je nach Bedarf zu unterstützen, z.B. durch die Beschaffung notwendiger Alltagsgegenstände, Sprachübungen, Begleitung von Behördengängen, Gestaltung von Begegnungsmöglichkeiten, Zugangshilfe zu Rechtsberatung und medizinischer Versorgung.

Es wäre schön, wenn sich in Biesenthal und Umgebung viele Menschen finden, die in diesem Bereich aktiv werden wollen. Bei den monatlichen Treffen können wir neue Ideen besprechen, uns über Schwierigkeiten austauschen, Lösungen entwickeln und hoffentlich verhindern, dass es zu Überlastungen und Überforderungen kommt.

Bei Interesse oder Fragen schreibt gerne eine Mail oder kommt einfach zum Treffen.

Beate Gollnast, Biesenthaler Willkommensinitiative