Archiv – Aktuelles aus Biesenthal

2019

Foto: R.Peter, Montage: lb

23.12.2019

Frohe Weihnachten

Wir wünschen allen Biesenthalerinnen und Biesenthalern ein frohes und friedliches Weihnachtsfest und ein gesundes neues Jahr.

Foto: Andreas Hermsdorf pixelio

13.12.2019

Weihnachtsbaumsaison in Biesenthal

Wer sich den Weihnachtsbaum auf dem Feld aussuchen und selber absägen möchte, kann dies in Biesenthal bei den Barnimer Baumschulen im Sydower Feld und bei Tannen-Gesche in Danewitz tun.
Barnimer Baumschulen Biesenthal, Sydower Feld. Mo - Fr 10.00 bis 16.00, Sa 10.00 bis 14.00 Uhr.
Tannen-Gesche, Danewitz, Dorfstraße. Täglich 9.00 bis 16.00 Uhr.

Foto: Michaela Schöllhorn pixelio.de

10.12.2019

Seniorenweihnachtsfeier 2019

Dienstag 17. Dezember und Mittwoch 18. Dezember

Die Stadt Biesenthal lädt alle Seniorinnen und Senioren aus Biesenthal und Danewitz herzlich ein, einen unterhaltsamen und stimmungsvollen Nachmittag gemeinsam zu verbringen. Die Kinder der Grundschule „Am Pfefferberg“ und des Horts „Pfefferberg“ freuen sich darauf, Sie unterhalten zu dürfen. Nach dem Abendessen vom Buffet wird die Gruppe „SOWIESO“ zum Tanz aufspielen. weiter

05.12.2019

Dorfkirchenadventskalender

Mo 9. Dezember · 19 Uhr · Evangelische Stadtkirche

Nun schon im vierten Jahr möchten wir Sie auch 2019 mit dem Barnimer Dorfkirchenadventskalender begleiten. Advent ist Zeit der Erwartung, der Vorfreude und Vorbereitung, der Besinnung. Dazu ist es gut, dem Stress zu entkommen und dem Alltag für einen Moment zu entfliehen. So öffnet sich auch in diesem Advent an (fast) jedem Tag ein Kirchentürchen im Barnim. Treten Sie ein. weiter

20.11.2019

Herzlich willkommen zum Weihnachtsmarkt am 7.12.2019

Am zweiten Adventswochenende verwandeln sich der Biesenthaler Marktplatz und das Rathaus in stimmungsvolle Orte zur Vorweihnachtszeit. Festliche Klänge und weihnachtliche Häuschen laden zum Verweilen ein und begeistern die kleinen und großen Besucher. Genießen Sie bei Ihrem Rundgang in gemütlicher und familiärer Atmosphäre den Duft von gebrannten Mandeln, kandierten Früchten, Waffeln oder Glühwein. weiter

© Rea Schoen und August Hegedüs

19.11.2019

Berliner Märchentage 2019 zu Gast in Biesenthal

Am 13. November konnten die Senioren der Biesenthaler Ortsgruppe der Volkssolidarität einen schönen Nachmittag im voll besetzten Saal erleben. Rea Schoen erzählte märchen­hafte Geschichten aus aller Welt voller Weisheit und Witz. Dazu kam die bildliche Untermalung von August Hegedüs. weiter

29.10.2019

30 Jahre friedliche Revolution in Biesenthal

Am 6. November 1989 trafen sich viele Biesenthalerinnen und Biesenthaler zum ersten öffentlichen Bürgerforum der Stadt in der evangelischen Kirche. Das war der mutige Auftakt sich gegen die herrschenden Strukturen zu stellen und demokratische Veränderungen zu fordern.

Erinnern – Gedenken – Demokratie schützen

Unter diesem Motto laden der Bürgermeister der Stadt Biesenthal, der Heimatverein Biesenthal e.V. und die Evangelische Kirchengemeinde zu einer Gedenkfeier in die

Evangelische Kirche Biesenthal

Mittwoch, 6. November 2019, 18 Uhr

Im Anschluss: Enthüllung des Gedenksteins auf dem Kirchplatz

Foto lb

04.10.2019

Wohnpark am Kolterpfuhl

An der Kirschallee soll ein neues Wohngebiet mit ca. 180 Wohneinheiten – Mietwohnungen und Einfamilienhäuser – entstehen. Die Stadtverordneten billigten im August mehrheitlich den Vorentwurf des Bebauungsplans. Vom 07.10. bis 13.11.2019 liegt der Vorentwurf im Amt Plottkeallee aus und es können Stellungnahmen abgegeben werden. In dieser Zeit ist der Entwurf auch über die Webseiten des Amts abrufbar. Um die verkehrliche Erschließung des Wohngebiets beurteilen und planen zu können, in dessen Nachbarschaft auch die neue Kita und die Dreifeld-Sporthalle entstehen, wurde ein Verkehrsgutachten in Auftrag gegeben, dessen Ergebnisse aber noch nicht vorliegen. [lb] Auslegung Bauleitplanung

01.10.2019

„Salon Ost“: Plakate zur Wende

Vor 30 Jahren änderte sich für die Menschen in Ostdeutschland vieles. Die Auswirkungen waren auch in Biesenthal zu spüren. Darüber wollen wir in dem Salon Ost diskutieren. Salons zeichnen sich dadurch aus, dass in lockerer Atmosphäre und bei Snacks und Getränken offen zu einem bestimmten Thema ins Gespräch gegangen werden kann. Oft wird die „Wende“ mit dem Ereignis des Berliner Mauerfalls 1989 und dem Tag der deutschen Einheit 1990 verbunden. Allerdings ist in dem Jahr zwischen dem Sommer und Herbst 1989 bis zum Herbst 1990 vieles passiert, was zu dem geführt hat, was wir heute Wiedervereinigung nennen. Im Salon Ost möchten wir mit den Bürger*innen von Biesenthal und ausgesuchten Gästen darüber diskutieren, was genau passiert ist. weiter

15.09.2019

Wukensee Triathlon

Nur noch sieben Tage bis zum Start des Wuken­see-Triathlons. Um 9.30 Uhr starten die Breiten­sportler, um 10.45 Uhr die Sprinter und um 12.15 Uhr die olym­pischen Athleten. Der Kids-Duathlon beginnt um 13.00 Uhr.
Die Radstrecke – Ruhls­dorfer Str. ab Strand­bad, Lanker Straße und Breite Straße – ist von 8.30 bis 15.00 Uhr komplett gesperrt, das gilt auch für den Linienbus. Der Wettkampfort ist über Sophienstädt ganztägig zu erreichen. Weitere Informationen

Foto: lb

12.09.2019

Weihnachtsmarkt 2019

Der Biesenthaler Weihnachtsmarkt hat sich seit vielen Jahren zu einem besonderen Ereignis etabliert. Er findet in diesem Jahr am Samstag, dem 7. Dezember 2019, in der Zeit von 14.00 Uhr bis 20.00 Uhr auf dem Marktplatz statt. Um den traditionellen Weihnachtsmarkt jährlich neu beleben zu können, ist die Stadt Biesenthal als Veranstalter ständig auf der Suche nach ansprechenden Angeboten. weiter

Foto: Kultur im Bahnhof e.V.

06.09.2019

Bahnhofsmusikfest

Samstag · 7.9.2019 · 14–20 Uhr

Zum 14. Mal lädt der Verein Kultur im Bahnhof zum Bahnhofsmusikfest ein. Mit Yatra und Gülina mischen sich in diesem Jahr auf sehr verschiedene Weise die Einflüsse arabischer Musik in das Programm, Zargenbruch heizt an mit tanzbarem WoldFolkBeat, ausserdem The sweet Peanuts and Friends experience und Blechblase Berlin. weiter

Foto: Dennis Skley, CC BY-ND 4.0

02.09.2019

Biesenthaler Ergebnis der Landtags­wahl

Den größten Stimmenanteil bei den Erststimmen erzielte in Biesenthal Carsten Bruch (CDU) mit 28,9 % vor Britta Müller (SPD) mit 19,3 %. Das Direktmandat des Wahlkreises 15 konnten aber beide nicht holen. Bei den Zweitstimmen fielen in Biesenthal auf die SPD 23,1 % der Stimmen, die AfD folgte mit 22,3 %. Die Wahlbeteiligung lag ohne die Briefwähler bei 45,3 %. Wahlergebnis in Biesenthal

26.08.2019

Solidarisches Abendessen unter der Eiche

Im letzten September gab es das erste Abendessen unter der Eiche am Marktplatz in Biesenthal. Für eine leuchtende Stunde kamen 250 Menschen verschiedensten Alters, Glaubens, Herkunft und auch sonst vielfältiger Arten und Weisen zusammen. Gemeinsam wurde bei musikalischer Untermalung gegessen, sich ausgetauscht und ein Zeichen für ein offenes und solidarisches Miteinander und gegen Ausgrenzung und Rassismus gesetzt. mehr

23.08.2019

Ausschüsse der SVV jetzt komplett

Die Fachausschüsse der Stadtverordnetenversammlung wurden in der Sitzung der SVV am vergangenen Donnerstag komplettiert. Die Stadtverordneten bestätigten die Vorsitzenden von Bauausschuss und Hauhalts- und Sozialausschuss, die satzungsgemäß von den größten Fraktionen nominiert werden. Andreas Krone (Grüne) wird den Bauausschuss leiten, Sabine Buder (CDU) den Haushalts- und Sozialausschuss. Die Fraktion DIE LINKE hatte auf ihr Nominierungsrecht verzichtet. Außerdem wurden die Ausschuss­mitglieder der Fraktion BfB und die sachkundigen Einwohner benannt und bestätigt. Ausschüsse

22.08.2019

Danke den Spendern und Sponsoren des 19. Wukenseefestes

Die Stadt Biesenthal bedankt sich herzlich bei allen Spendern und Sponsoren für die finanziellen Zuwendungen. Durch Ihre Hilfe konnte eine beachtliche Summe zur Ausgestaltung des Festes eingesetzt werden und dazu beitragen, dass das 19. Wukenseefest wieder zu einem Höhepunkt der Stadt Biesenthal wurde. mehr

20.08.2019

40 Jahre Posaunenchor

Der Posaunenchor Biesenthal feiert am Sonntag, dem 25.08., sein 40-jähriges Jubiläum. Er lädt ein zum Festgottesdienst um 14.00 Uhr in der Evangelischen Kirche und um 17.00 Uhr zu einem Ständchen auf dem Marktplatz. Plakat

19.08.2019

Umfangreiche Tagesordnung

18 Beschlussvorlagen stehen auf der Tages­ordnung der nächsten Stadt­verordneten­versammlung, die am Donnerstag 22.08. um 19.30 Uhr in der Mensa stattfindet. Nach Satzungs­änderungen und Ausschuss­besetzungen geht es um städte­bauliche Schwergewichte: Wohnpark Kolterpfuhl, Wohn- und Geschäfts­haus Plottkeallee, Waldkita, Bushalte­stelle Wukensee und Windpark Prenden. Die Sitzung ist öffentlich, zu Beginn ist eine Einwohner­fragestunde vorgesehen. Tagesordnung

08.08.2019

Mach Nach – Mach Mit – Mach SV Biesenthal!

Der SV Biesenthal 90 lädt alle Fans, Sport­interessierte und Mitglieder zum aller ersten Vereinsfest des SV Biesenthals ein! Fußball, Handball, Volleyball, Badminton, Tischtennis, Kindersport, Gymnastik und Aroha haben ein großes Programm vorbereitet und warten nur auf zahlreiche Gäste! weiter

Foto lb

03.08.2019

Sperrung der L200 beendet

Pünktlich zum Schul­anfang wurde die Voll­sperrung der L200 zwischen Garten­straße und Abzweig Dane­witz aufgehoben. Der neue Orts­eingang mit Mittel­insel ist bereits erkennbar. Die noch fehlenden Teil­stücke des neuen Radwegs – die Brücke über das Fließ und der Anschluss an die inner­städtischen Radwege – sollen laut Plan bis Oktober fertig gestellt sein. [lb]

03.08.2019

Rockende Eiche

Heute ab 16 Uhr

im Kulti – Bahnhofstraße 152, hinter Lidl

Sydower Fließ am Pfefferberg. Foto lb

02.08.2019

Wasser(not)stand

Das Abpumpen von Wasser aus Oberflächen­gewässern ist ab sofort bis auf Widerruf unter­sagt. Die untere Wasser­behörde reagiert damit auf die anhaltend niedrigen Wasser­stände von Fließen und Seen, „um die Schäden infolge der anhaltenden Trocken­heit so gering wie möglich zu halten”. Die Wasser­behörde hat bereits verstärkte Kontrollen entlang der Barnimer Gewässer angekündigt. Presseerklärung

Foto lb

30.07.2019

Amtsausschuss wählt Thomas Brodde zum Ortswehrführer

Der Amtsausschuss entließ am Montag abend den bisherigen Ortswehrführer Rainer Strempel und ernannte Thomas Brodde zum neuen Biesenthaler Feuerwehrchef. Er folgte damit dem Vorschlag des Amtswehrführers Roman Wieloch. Die Abstimmung erfolgte ohne Gegenstimmen bei drei Enthaltungen. mehr

Foto lb

25.07.2019

Grundschule erhält 146.790 € aus dem Digitalpakt

Die Landesregierung hat die Förder­richtlinie zur Umsetzung des DigitalPakts Schule in den Jahren 2019 bis 2024 beschlossen. Allgemein­bildende Schulen in öffent­licher Trägerschaft erhalten einen Sockel­betrag von je 20.000 Euro und einen Förder­satz von 409 Euro je Schülerin und Schüler. Das sind genau 146.790 € für unsere Grund­schule „Am Pfeffer­berg“. Über die konkrete Verwendung entscheidet die Schule bzw. der Schul­träger. Presse­erklärung der Landes­regierung

Foto: Torsten Stapel

20.07.2019

BARshare jetzt auch in Biesenthal

Seit Freitag, 19. Juli, können die Barnimer*innen an einer weiteren Ausleihstation ein BARshare-Fahrzeug buchen. Am Markt 1 in Biesenthal, in unmittelbarer Nähe der Amtsverwaltung, steht ein elektrisch angetriebener Renault Zoe zur allgemeinen Nutzung bereit. In dem kleinen Stadtflitzer finden fünf Personen Platz und mit einer Reichweite von ca. 330 km kann die Tour auch über die Stadtgrenzen hinaus geplant werden. mehr

18.07.2019

8. Tag der Helfer

Am Sonnabend, dem 27.7.2019 von 11:00–17:00 Uhr findet der achte Tag der Helfer unter der Schirm­herrschaft von Brandenburgs Minister­präsident Dietmar Woidke statt.

Tolle Unterhaltung, spannende Vorführungen, Rettungshunde, DRK, Rettungsdienst, Polizei, THW und natürlich jede Menge Feuerwehren.
mehr...

05.07.2019

LED-Umrüstung

Zur Zeit werden im gesamten Stadtgebiet Straßenlampen auf LED umgerüstet. Dies betrifft insgesamt 526 Lampen, und zwar diejenigen, die sich allein durch Austausch des Leuchtkörpers umrüsten lassen (Retrofit). Pro Lampe dauert der Tausch ca. 1 Stunde und kostet knapp 140 €.
mehr...

Grafik: Mathilde Mélois
04.07.2019

19. Wukenseefest im Strandbad Wukensee

Das 19. Wukenseefest lockt vom 16. bis 17. August mit spannendem Drachenbootfestival, buntem Kinder-Mitmachprogramm, Sport, Spaß und vielen Überraschungen ins Strandbad Wukensee. Wir laden alle Paddelwilligen und Spaßmannschaften ganz herzlich zur Teilnahme am Drachenbootrennen ein.
mehr...

Foto: Bernau LIVE

26.06.19

Schlager-Strand-Party

Endlich ist es wieder soweit! Am Samstag, 29. Juni 2019, steigt die große Schlager-Strand-Party am Ufer des großen Wukensees.
mehr...

Foto: Bernd Kasper, pixelio

24.06.2019

Sommerferien

Wir wünschen unseren Bürgern und Gästen schöne Ferien und einen erholsamen Urlaub in der Naturparkstadt Biesenthal.

19.06.2019

Ab Montag Vollsperrung der L 200

Die angekündigte Vollsperrung der L 200 zwischen Einmündung Gartenstraße und Kreuzung Danewitzer Weg/Berliner Chaussee beginnt am Montag, 24.6. um 8.00 Uhr und dauert bis zum 4.8., 16.00 Uhr. Die Mittel­insel am Ortseingang und die Fahrrad­brücke über das Fließ können nur unter Vollsperrung gebaut werden. Die Umlei­tung ist ausgeschildert und führt über die L 294 – Berliner Chaussee – Berliner Straße – Marktplatz – Kreuzung L 200 Bahnhofstraße. Eine Zufahrts­möglichkeit für Anwohner, Ver-, Entsorgungs- und Rettungs­fahrzeuge bleibt bestehen. Weitere Informationen

16.06.2019

Stichwahl: Carsten Bruch bleibt Bürgermeister

Bei der heutigen Stichwahl setzte sich der bisherige Bürgermeister Carsten Bruch (CDU) mit 62,76% der Stimmen gegenüber der Herausforderin Margitta Mächtig (DIE LINKE) durch. Die Wahlbeteiligung lag bei 43,28 %, das notwendige Quorum wurde erreicht. Vorläufiges Wahlergebnis

Foto: lb

15.06.2019

„Lebendige Erinnerung“

Über ein Jahr haben sich Schüler*innen der Sek1 der Freien Naturschule Barnim mit dem Thema Zwangsarbeit in Biesenthal auseinandergesetzt. Sie haben Zeitzeugen in Biesenthal befragt, über den Kontakt mit dem Verein „Ziva Pamet“ aus Prag Herrn Dockal und Herrn Nahunek kennengelernt und die große Ehre ihre Fotos und weitere Dokumente für ihre Arbeit verwenden zu dürfen. Heute stellten sie ihre Abschlussfilm „Lebendige Erinnerung“ im Kulturbahnhof vor. mehr...

05.06.19

Bürgermeister Stichwahl am 16. Juni

Da keine*r der Bürgermeister­kandidat*innen am 26.05. die absolute Stimmen­mehrheit erhielt, werden die beiden Höchst­platzierten Margitta Mächtig und Carsten Bruch in der Stichwahl antreten. Gewählt ist, wer die Mehr­heit der Stimmen, mindestens aber 15% aller Wahl­berech­tigten, das sind 748, auf sich vereint.
Gehen Sie bitte wählen. Wird das Quorum nicht erreicht, entscheiden allein die Stadt­verordneten. Das Brief­wahl­lokal des Amtes Biesen­thal-Barnim ist ab sofort geöffnet. mehr

Foto: Gila Hanssen, pixelio.de

31.05.19

Fahrrad-Demonstration

im Rahmen der Fahrradsternfahrt 2019 des ADFC

Der seit mehreren Jahren geforderte Rad­weg zwischen Wull­winkel und Biesen­thal nimmt nun endlich Gestalt an. Es fehlen jedoch sichere Rad­wege im Stadt­gebiet von Biesen­thal und zu den Nachbar­gemeinden. So wurde der Radweg nach Melchow vom Land wegen fehlender Planungs­kapazitäten bereits auf unbestimmte Zeit vertagt. Auch ein Radweg nach Lanke fehlt.
Um der Forderung nach einem weiteren Ausbau der Rad­wege Nach­druck zu verleihen, ruft das Bürger­forum Lokale Agenda 21 Biesen­thal am Sonntag, den 2. Juni 2019 zur Fahrrad-Demonstration auf. mehr...

Grafik: Amt Biesenthal-Barnim

30.05.19

Vorläufiges Wahlergebnis

Die Stadtverordneten und der Ortsbeirat Danewitz sind gewählt. 61,65% aller Wahl­berechtigten stimmten ab. Über die/den Bürger­meister*in wird am 16. Juni in der Stichwahl zwischen Margitta Mächtig und Carsten Bruch entschieden. Herzlichen Dank an alle Wahlhelfer.
Bürgermeisterwahl
Wahl der Stadtverordnetenversammlung
Wahl des Ortsbeirats Danewitz

Foto: Sieglinde Thürling

19.05.19

1. Neu-Biesenthaler Frühstück

Am 11.05. veranstaltete der Heimatverein das 1. Neu-Biesenthaler Frühstück in der Mensa der Grundschule „Am Pfefferberg“. Kräftig unterstützt wurde der Heimatverein durch den Förderverein der Grundschule, welcher sich um die kulinarische Verköstigung kümmerte. Mit Bio-Brötchen vom Hofladen Hübner aus Danewitz und Biojoghurt, gesponsert von der Biomolkerei der Hoffnungstaler Werkstätten, wurden die ca. 60 Gäste liebevoll verköstigt. mehr...

Foto: LA 21 Biesenthal

18.04.19

8. Biesenthaler Regionalmarkt

Sonntag 19. Mai 2019 · 11.30–17.00 · Marktplatz

Am Sonntag, den 19. Mai, findet zum 8. Mal der Biesen­thaler Regional­markt rund um die Jubiläums­eiche vor dem historischen Fachwerk­rathaus statt. Wieder erwarten Sie auf dem Markt ab 11.30 Uhr bunte Stände mit Produkten aus der Region. mehr...

12.05.19

Fotos: S. Thürling · Grafik: atelier-be.de

Historisches, künstlerisches, erfrischendes, musikalisches, kulinarisches, geistliches, informatives und gastliches Biesenthal – vereint auf der Ansichtskarte des Heimatvereins Biesenthal e.V. – erhältlich in der Tourist-Information.

Foto: Heribert Rustige

04.05.19

Bürgermeisterwahl in Biesenthal

Bei der Kommunalwahl am 26. Mai wird auch der Bürger­meister der Stadt neu gewählt. Eine Kandi­datin und drei Kandi­daten bewerben sich um das Amt. Das Bürger­forum Lokale Agenda 21 Biesen­thal bietet den Bürgerinnen und Bürgern von Biesen­thal am Dienstag, den 7. Mai die Mög­lich­keit, die Kandi­daten näher kennen­zulernen. Die Kandidaten werden sich und ihre Ideen für die Weiter­entwicklung von Biesen­thal präsen­tieren und den Anwesenden Rede und Antwort. mehr...

19.04.2019

Osterfeuer abgesagt

Das Osterfeuer am morgigen Ostersamstag findet nicht statt. Wegen der erhöhten Waldbrandgefahr – zur Zeit Stufe 4 – hat die Freiwillige Feuerwehr das Feuer und die Party komplett abgesagt. Da weiterhin kein Regen in Sicht ist, kann sich die Waldbrandgefahr am Wochenende sogar noch erhöhen.

17.04.2019

Baumaßnahmen in der Schützenstraße

Die Amtsverwaltung informiert: In der Schützen­straße haben die Bauarbeiten für die Erweiterung der Kita St. Martin begonnen. Parallel läuft die Planung für die Errichtung einer neuen 3-Feld-Sporthalle neben der Kita St. Martin und der dort bereits vor­handenen Sporthalle. Der unbefestigte Platz zwischen diesen Gebäuden – derzeit als Parkfläche benutzt – wird im Zuge der fort­schreitenden Bau­arbeiten durch Bau­fahr­zeuge befahren und durch bauliche Ein­richtungen eingeschränkt werden. Gleich­zeitig ist der bestehende Rettungs­weg für die Feuer­wehr offen zu halten. Somit wird in naher Zukunft die unbefestigte Fläche nicht mehr zur Verfügung stehen. Korehnke, SB Hochbau / Gebäudemanagement

16.04.2019

Ostergrüße

Liebe Bürgerinnen und Bürger, liebe Gäste unserer Stadt!
Ich wünsche Ihnen und Ihren Familien ein frohes und gesegnetes Osterfest sowie erholsame Feiertage.
Einladen möchte ich Sie ganz herzlich zum Osterfeuer auf dem Eulenberg am Ostersamstag ab 17.00 Uhr.
Ihr Bürgermeister Carsten Bruch

10.04.19

Vollsperrung L200 vom 20.06.–04.08.

Im Rahmen des Radwegbaus Biesen­thal-Wull­winkel wird am Orts­eingang von Biesen­thal eine Mittel­insel gebaut. Während der Bauzeit der Mittel­insel und des Einbaus der Fahrrad­brücke muss die L200 von der Einmündung Gartenstraße bis zur Kreuzung Danewitzer Weg in den Sommer­ferien vom 20.06. bis 04.08.2019 voll gesperrt werden. Die ausge­schilderte Umlei­tung erfolgt über die L 294 – Berliner Chaussee – Berliner Straße – Marktplatz – Kreuzung L200 Bahnhofstraße. Eine Zufahrts­möglichkeit für Anwohner, Ver-, Entsorgungs-, sowie Rettungs­fahrzeuge bleibt bestehen. Weitere Informationen

27.03.19

Osterfeuer mit der Feuerwehr

Festplatz am Eulenberg
Ostersamstag, 20. April 2019, ab 17 Uhr

Das traditionelle Osterfeuer findet auch dieses Jahr wieder auf dem Eulenberg statt. Beginn ist um 17 Uhr.
Groß und Klein sind herzlich willkommen. Verpflegung gibt es wie bekannt vom Grill.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!!

Freiwillige Feuerwehr Biesenthal

19.03.19

Sponsoren- und Spendenaufruf

für das 19. Wukenseefest der Stadt Biesenthal

Am 16. und 17. August lädt die Stadt Biesenthal wieder zum traditionellen Wukensee­fest und zum Drachenbootrennen ein. Um diese Veranstaltung zu einem städtischen Höhe­punkt werden zu lassen, stellt die Stadt in ihrem Haushalt finanzielle Mittel zur Verfügung, die jedoch bei Weitem nicht zur Aus­gestaltung des Festes reichen. Wir sind deshalb auf Ihre finanzielle Unter­stützung angewiesen. mehr...

17.02.19

Wukensee Triathlon

Das Triathlon-Team der Bernauer Lauffreunde lädt zum 1. Wukensee-Triathlon am 22.09.2019 ein. Die Anmeldung wurde heute um 19 Uhr frei­geschaltet. Gestartet wird in den drei Disziplinen Breiten­sport, Sprint und Olympisch, die Teil­nehmer­plätze sind auf jeweils 100 limitiert. Geschwommen wird natürlich im Wukensee, die Radfahrstrecke soll durch ganz Biesenthal führen, und gelaufen wird auf den Waldwegen am und um den Wukensee. Für Kinder und Jugendliche ist ein Mini-Wettkampf in Vorbereitung. mehr ...

17.02.19

Graffiti-Projekt im Kulti

Im Jahr 2018 hatten die Kinder und Jugendlichen der Stadt Biesenthal die Möglichkeiten ein kreatives Projekt im Team umzusetzen. Ziele: Förderung ihrer Planungskompetenz, demokratischer Prozesse und Förderung der Teamfähigkeit. Zeitraum: 6 Monate. mehr bei youtube ...

14.02.19

Informationen aus der Stadtverordnetenversammlung

Mit einer Vielzahl von Beschlüssen hat die Stadtverordnetenversammlung Ende Januar ein neues arbeitsreiches Kommunaljahr eingeläutet. Mit großem Interesse und viel Engagement haben Initiativen und Gruppierungen sich für die Belange ihrer Stadt eingesetzt und die erste Sitzung in diesem Jahr begleitet. Dabei wurde unter anderem (von Herrn Dr. Krüger) eine Liste mit 67 Unterzeichnenden der Dewinsiedlung zu zeitlich koordinierenden Maßnahmen beim Projekt Neuausstattung der Beleuchtungen mit Maßnahmen der Entwässerung und der künftigen digitalen Erschließung übergeben. Im Ergebnis wird es hierzu rechtzeitig eine Anwohnerversammlung mit dem Planer geben. Für das gesamte Stadtgebiet von Biesenthal ist die Umstellung der Straßenbeleuchtung auf energiesparende LED-Beleuchtung und energiesparende Maßnahmen beschlossen worden. mehr...

Foto lb

05.02.19

Kinderfasching

Am 16. Februar startet der 4. Kinderfasching in Biesenthal. Er beginnt um 15 Uhr im Saal der Möbelfolien GmbH. Wir laden alle Kinder mit ihren Eltern herzlich dazu ein. Bringt gute Laune mit und zieht euch ein schönes Faschingskostüm an. Auch die Eltern dürfen ein Faschingskostüm tragen. Clown Dulli wird wieder durch das Programm führen und die Kinder mit vielen Spielen und Tänzen überraschen. mehr...

28.01.19

Zuschüsse für Vereine und Initiativen der Stadt Biesenthal

Vereine, Initiativen und Interessengruppen der Stadt Biesenthal können gemäß der Richtlinie zur Förderung von Kultur, Sport und Heimatpflege bis spätestens 28.02.2019 beim Amt Biesenthal-Barnim, Berliner Straße 1, 16359 Biesenthal einen schriftlichen Antrag auf Bezuschussung für geplante Maßnahmen und Projekte im Jahr 2019 stellen. mehr...