Forum

Fahrkartenautomat zum 3. mal gesprengt

Peter

Biesenthal

12.02.19, 16:04

Die Täter wurden in der gleichen Nacht von der Polizei gestellt und festgenommen. Möglich wurde das nach schnellem Handeln von Anwohnern.

Lars

Biesenthal

11.02.19, 08:44

Am Montag gegen 3 Uhr wurde am Bahnhof Biesenthal zum dritten mal innerhalb von zwei Jahren der Fahrkartenautomat gesprengt. Soll dieser Wahnsinn so weitergehen? Nicht auszudenken, wenn die Täter gestört werden, und die nicht gezündete Ladung im Automaten zurück bleibt>um 4 Uhr beginnt der Berufsverkehr!
Ich kann auch die Bahn nicht verstehen, welche an diesem einsamen Ort immer wieder einen neuen Automaten aufstellt. Das war nicht die letzte Sprengung...

Zu ODEG-Zeiten war in jedem Zug ein Automat und nicht am Bahnhof.