Forum

Licht am Fahrrad

Simone

BIESENTHAL

03.11.20, 20:43

Hallo, Gemeinde, ich kann diesen Beitrag bestätigen,,,fahre morgens ab ca 5:30 los zur Arbeit,,,wohne parallel Bahnhofstraße,,,ganz langsam ran, weil, länger her, ist mir ein Fahradfahrer fast auf die Motorhaube,,,nee,nix passiert,,,dann, täglich Kreuzung Lidl/Edeka,,,,einige Fahradfahrer "fliegen" praktisch über die Kreuzung, und bemerkt, Ohne Licht,,,nicht alle, aber just dieser Tage so recht einige, auch in der Innenstadt, bittttte einfach Licht ans Fahrrad, oder Warnweste,, dankeschön

Nati

Biesenthal

30.10.20, 11:32

Super Hinweis! Danke!

Achim Bartsch

26.10.20, 11:05

Liebe Biesenthaler Eltern,
es wird wieder früher dunkel und ich fahr mit dem Minibus von 5:30 - 8°° durch Biesenthal, Bernau und Wandlitz -Horror was ich sehe: Sehr viele Kinder haben kein Licht am Fahrrad!!! Jezt kommt das Argument : Sie fahren ja auf dem Gehweg. Aber es gibt im Dunkeln auch Fußgänger und Straßen müssen überquert werden. Ich treffe auch unbeleuchtete Radfahrer außerhalb von Ortschaften (ohne Radweg). Wenn dann ein Auto mir entgegenkommt und in dieser Situation ein unbeleuchteter Radfahrer ein Stück vor mir ist - Null Chance das ich ihn sehe.
Es sei mir mein Sarkasmus verziehen, wenn kein Geld für die ordnungsgemäße Beleuchtung vorhanden ist oder der Wille fehlt - in der Apotheke gibt es kostenlos Organspendeausweise!
Achim