Forum

Corona Test

Rainer

15.03.21, 23:17

Warum unternimmt Biesenthal nichts Eigenes zur Bekämpfung der Pandemie? Es gibt gute Beispiele, die am meisten gefährdeten Personenkreise besser schützen zu können. Wenn die ganz oben schon versagen muss man ja nicht mitmachen! Geregelte Einkaufszeiten zum Beispiel. Ältere Menschen Vormittag, andere nur Nachmittag. Fahrdienste für Ältere um ihnen die Öffentlichen zu ersparen, u.s.w.. Da gibt es mehrere gute Ansätze. Was jetzt gerade in Deutschland passiert grenzt ja schon fast an Fahrlässigkeit mit möglicher Todesfolge! Die Zahlen steigen und man spielt heile Welt und öffnet. Warum muss man bei Reisen einen Test vorlegen bei der Heimkehr nicht? Alles verrückt was da gerade so verzapft wird. Warum gehen wir nicht eigene Wege? Warum bestellt Biesenthal keine Schnelltests?

Lena Bonsiepen

13.03.21, 13:51

Der Landkreis teilt heute mit,
„... dass die Testkapazitäten derzeit noch begrenzt sind und bitten unsere Bürgerinnen und Bürger um Verständnis und noch etwas Geduld.
Wir arbeiten mit Hochdruck daran, Testangebote in der Fläche anbieten zu können.“
https://covid19.barnim.de/aktuelles/

Thomas

Biesenthal

13.03.21, 00:33

Die Testzentren in Bernau und Eberswalde sind immer alle ausgebucht. Keine Chance!

Rainer

12.03.21, 12:02

Also wie für die Impfung müssen alle fahren, eine Lösung in Biesenthal gibt es nicht. Einen Testtermin zu erhalten ist ebenfalls wie bei der Impfanmeldung fast unmöglich. Gerade wieder aktuell versucht-wie immer alles ausgebucht-keine Termine buchbar! Armes Deutschland sag ich da nur! Jeder schiebt die Verantwortung weg, Keiner handelt vernünftig. Corona wird gerade so richtig gegen den Baum gefahren. Dabei gibt es zwischenzeitlich genügend gute Beispiele, wo man örtlich einfach handelt und dies erfolgreich!

Carsten Bruch

Biesenthal

11.03.21, 13:06

Der Landkreis Barnim hat im Zusammenwirken mit den Johannitern, die bereits das Impfzentrum in Eberswalde betreiben, zwei Teststellen im Landkreis Barnim eingerichtet.

Die Teststelle für den südlichen Barnim befindet sich in einem Büro in

Bernau bei Berlin, Bürgermeisterstraße/Ecke Neue Straße.

Für Bürgerinnen und Bürger aus dem nördlichen Barnim wurde eine Teststelle auf dem ehemaligen

Busbahnhof, Heegermühler Straße/ Ecke Kupferhammerweg

Über die Internetseite des Landkreises Barnim kann sich fortan jeder individuell einen Testtermin buchen.

covid19.barnim.de/schnelltests-im-landkreis-barnim

Rainer

Biesenthal

08.03.21, 21:43

Hallo, kann mir Jemand sagen, wo in Biesenthal ein Kostenfreier Corona Test gemacht werden kann? Wo gibt es ein Zentrum oder so, wie es die Politik verkündet?

Bleibt alle schön gesund!