Aktuelles

07.09.15

Kinderfest auf dem Sportplatz

Das Kinderfest auf dem Sportplatz Heideberg zur 700 Jahrfeier Biesenthal ist Geschichte und ich habe „Rückenprobleme“. Als wir im Mai uns bereit erklärten für die Kinder unserer Stadt noch einmal ein Kinderfest zu organisieren und gemeinsam mit „Carpe Diem“ für Lucy zu sammeln, wussten wir es wird schwer. Aber wir wussten auch, gemeinsam schaffen wir es. Nur dass ich dabei „Rückenprobleme“ bekomme, war mir nicht klar.

Mit den „Wahnsinns-Freunden“, den Wukeys, fing es an. Ich glaube mehr als 15 Wukeys schlugen mir auf den Rücken und sagten, wir helfen euch. Da ließen sich die Feuerwehrleute nicht lumpen, „wir sind dabei.“ Plötzlich schlug mir eine große Hand auf den Rücken. An ihr hing Martin Wunderlich, hey die Schützengilde Biesenthal hilft auch. Wenn ihr die vielen Sportfreunde des SV Biesenthal dazu rechnet wisst ihr, was mein Rücken aushalten musste. Dann waren da noch die 15 Muttis und Omis die den Kuchenbasar bestückten, die Restaurants Mykonos und Salute, die große Pfannen mit Essen spendeten und viele Biesenthaler, die einfach helfen wollten. Ein Biesenthaler Unternehmer zum Beispiel schlug mir auf den Rücken und sagte „Ich finde das Klasse was Ihr macht. Ich habe gesunde Kinder, fühle mich wohl hier, deshalb will ich helfen.“

In der heutigen Zeit Menschlichkeit zu zeigen ist nicht nur wichtig sondern auch schön. Viele Biesenthaler haben geholfen, dass dieses Fest ein Erfolg wurde und wir einen tollen Betrag sammeln konnten.

Überglücklich konnten wir am Abend gemeinsam mit dem Bürgermeister Carsten Bruch den symbolischen Scheck über 1605,- € überreichen. Die Vorsitzende des Vereins „Carpe Diem“, Frau Ignazak, war zutiefst beeindruckt von dem Engagement so vieler Biesenthaler. Sie konnte nicht ahnen, dass selbst das Gesangsduo „Atemlos“ vom Freitag und die gleichnamige Partyband „Atemlos“ am Sonnabend die Summe noch einmal erhöhten.

Übrigens, bei so viel Menschlichkeit geht es meinem Rücken bestens.

Danke an alle die geholfen haben. Wir freuen uns einen kleinen Beitrag zum Gelingen der 700 Jahrfeier geleistet zu haben.

Euer SV Biesenthal, Dietmar Groß