Aktuelles

14.09.2021

Biesenthaler Weihnachtsmarkt 2021 – Aufruf zum Mitmachen

Der Biesenthaler Weihnachtsmarkt hat sich seit vielen Jahren zu einem besonderen Ereignis etabliert. Er findet in diesem Jahr am Samstag, dem 4. Dezember 2021, in der Zeit von 14.00 Uhr bis 20.00 Uhr auf dem Marktplatz statt.

Um den traditionellen Weihnachtsmarkt jährlich neu beleben zu können, ist die Stadt Biesenthal als Veranstalter ständig auf der Suche nach ansprechenden Angeboten. Wir rufen hiermit unsere Einwohner, städtischen Einrichtungen, Vereine, Gewerbetreibenden, Künstler und sonstigen Interessenten auf, durch Ihre Präsentation, Kreativität und Aktivität zum Gelingen des diesjährigen Weihnachtsmarktes beizutragen. Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, können Sie sich ab sofort per Fax 03337/3050, E-Mail oder Anmeldeformular anmelden. Die Anmeldefrist endet am Montag, dem 18. Oktober 2021.

Um den Weihnachtsmarkt besser organisieren zu können, sind für uns folgende Angaben sehr hilfreich: benötigte Standfläche, Nutzung eines Weihnachtshäuschens, Art und Umfang des Angebotes, Anzahl der Stromanschlüsse mit Unterverteilung.

Verraten können wir Ihnen schon, dass auf der Weihnachtsbühne vor dem Rathaus ein buntes Programm für die ganze Familie vorbereitet wird.

Wer Lust hat, uns bei unseren Vorbereitungen und der Organisation zu unterstützen und seine Ideen und Vorschläge umsetzen möchte, wird gebeten, sich im Sekretariat des Bürgermeisters bei Frau Dehmel, Telefon 0 33 37 / 20 03 zu melden. Dort erhalten Sie nähere Informationen.

Wir freuen uns sehr auf Ihre Mitwirkung und Angebote.

Carsten Bruch
Bürgermeister

Hinweis: Kann der Weihnachtsmarkt aufgrund behördlicher Anordnungen nicht durchgeführt werden, z. B. wegen Gefahr durch Coronavirus, wird der Veranstalter von jeglicher Schadenersatzleistungen freigestellt.